Sie verwenden einen veralteten Browser(Internet Explorer) mit Sicherheitssschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Brower aktualisieren können

nach oben
Navigation Telephone
Jetzt buchen BUCHEN

Welcome News

Welcome Hotel Wesel: 100 Tage unter neuer Leitung

Nicole Beckord, neue Direktorin im Welcome Hotel Wesel, zieht erstes Resümée

Wesel, 10. Juli 2018. Seit dem 15. März 2018 – also rund 100 Tage – leitet Nicole Beckord die Geschäfte des 4 Sterne Hauses der Kreisstadt am Niederrhein. „Meine Mitarbeiter haben mir den Einstieg leicht gemacht und ich habe mich sehr schnell einleben können. Hinzu kommt, dass ich die Region Niederrhein seit über 20 Jahren kenne und sehr genau weiß, wie der Markt aussieht und wo die Gästeansprüche liegen“, so die erfahrene General Managerin. „Die ersten 100 Tage habe ich gebraucht, um zu schauen, wo aus meiner Sicht Optimierungsbedarf besteht und welche Strukturen beibehalten werden.“ So plant Beckord aktuell Konzepte und neue Angebote für Restaurantgäste und Familienfeiern. „Mir ist der Kontakt zu Gästen aus Wesel und der Region sehr wichtig, deshalb möchte ich das Hotelangebot für sie attraktiver gestalten.“ Unterstützung erhält die 39-Jährige in ihrer neuen Position von ihrem eingespielten, rund 50 Köpfe zählenden Team. Mit der gelernten Hotelkauffrau und staatlich geprüften Betriebswirtin gewinnt die Welcome Hotelgruppe eine kompetente Führungskraft: Denn ihre 18-jährige Karriere führte die Wahlrheinländerin bereits durch die verschiedensten Bereiche der Hotellerie und Gastronomie – von ihrer Ausbildung im Parkhotel Schweizerhaus in Kleve bis hin zur Leitung des Hotel Haus Duden in Wesel, des Hotel Rheinpark in Rees und der Service und Food & Beverages Abteilung im Waldhotel Tannenhäuschen in Wesel. „Unsere Branche ist sehr schnelllebig. Da sind Querdenker – zu denen ich mich ebenfalls zähle – gefragt, um mit neuen, innovativen Ideen langfristig den Erfolg eines Unternehmens zu sichern. Eine spannende Aufgabe, der ich mit Freude entgegenblicke.“ Ein besonderes Anliegen ist ihr, das bestehende, positive Mitarbeiterverhältnis zu fördern. Mit Optimismus, Herzlichkeit und einem einfachen „Danke“ sorgt Beckord tagtäglich für Motivation und Zufriedenheit bei ihrem Team. Denn schließlich sind es die Mitarbeiter, die die Basis für ein erfolgreiches Unternehmen bilden.

Newsletter