Sie verwenden einen veralteten Browser(Internet Explorer) mit Sicherheitssschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Brower aktualisieren können

nach oben
Navigation Telephone
Buchen BUCHEN

Welcome News

Erfolgreich ausgebildet

29 Lehrlinge der Welcome Hotelgruppe freuen sich über erfolgreich beendete Ausbildungen

Über einen gelungenen Abschluss freuten sich jüngst die 13 Auszubildenden der beiden Bamberger Welcome Hotels. Damit beendeten sie als letzte der insgesamt 29 Absolvent/-innen der Welcome Hotelgruppe den diesjährigen Ausbildungsjahrgang. Hinter den Prüflingen von 10 der 15 Welcome Hotels liegen drei Jahre Ausbildungszeit in den Bereichen Hotelfach, Restaurantfach und Küche, aber auch dualer Studiengänge wie beispielsweise an der Internationalen Berufsakademie in Kassel. Für viele der Welcome-Azubis ist der Abschluss jedoch kein Abschied: So werden 14 der Lehrlinge in feste Anstellungen übernommen und stehen den jeweiligen Häusern auch in Zukunft als qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung. Die Azubis, die das Unternehmen verlassen, werden künftig neue berufliche Wege einschlagen, Studien und Weiterbildungen beginnen. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass uns ein Teil unseres Nachwuchses erhalten bleibt“, erläutert Elke Stahlmecke, Prokuristin der Welcome Hotels. „Als ehemalige Lehrlinge sind sie mit betriebsinternen Abläufen bestens vertraut und beherrschen ihr Handwerk. Und gleichzeitig sind sie natürlich auch Part eines gewachsenen Teams und damit fester Bestandteil des Unternehmens.“ Der Zuspruch der Auszubildenden spricht daher sowohl für die gelebte Unternehmensphilosophie, bei der der Mitarbeiter ebenso im Mittelpunkt steht wie der Gast, aber auch für die Qualität der Ausbildung. Kein Wunder also, dass sich auch Welcome-Azubis unter den jeweiligen Kammerbesten des Jahres 2016 wiederfanden. So beendete André Haschker, Lehrling im Welcome Hotel Marburg, seine Prüfungen beispielsweise mit einer Note von 1.0 als Kammerbester der IHK Kassel. Julia Eilts, die eine Lehre im Welcome Hotel Wesel absolvierte, gehört ebenfalls zu den besten drei Absolvent/-innen des Kammerbezirks Kreis Duisburg bis Kleve. Benjamin Schindler und Anja Körber, beide Auszubildende des Welcome Hotel Residenzschloss in Bamberg, wurden mit dem Staatspreis der Regierung Oberfranken für „besonders herausragende Leistungen bzgl. Abschlussprüfung“ geehrt. Und auch Janine Roppelt, Azubi im Welcome Kongresshotel Bamberg, durfte sich über den Staatspreis von der Regierung Oberfranken für „besonders herausragende Leistungen bzgl. schulischer Leistungen während der Berufsschule“ freuen.

 „Exzellente Ausbildung“ bei Welcome Hotels

Facettenreich, praxisnah und vielgestaltig – so präsentiert sich die Ausbildung bei den Welcome Hotels. Vertrauensvolle Ansprechpartner genauso wie ein fairer und respektvoller Umgang miteinander sind fester Bestandteil der Unternehmens- und Ausbildungsphilosophie bei Welcome Hotels. Qualitäten, für die bereits zwei Häuser der Gruppe – die beiden Welcome Hotels in Wesel und Darmstadt – von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. mit dem Zertifikat „Exzellente Ausbildung“ ausgezeichnet wurden.

Aber auch Initiativen wie beispielsweise „Ausbildung mit Qualität“, die in 2012 vom DEHOGA ins Leben gerufen wurde und der jüngst auch das Welcome Hotel Wesel beigetreten ist, geben jungen Menschen eine Orientierungshilfe bei der Wahl ihres Ausbildungsplatzes. Zugleich ermöglichen sie teilnehmenden Ausbildungsbetrieben, ihre Ausbildungsqualität im Dialog mit den Lehrlingen wo möglich und nötig weiterhin auszubauen und zu optimieren. Immer im Austausch mit dem Nachwuchs bleibt die Hotelgruppe darüber hinaus während der gesamten Ausbildungszeit, die bereits in den ersten Tagen der Lehre mit einem „Welcome on Board“-Begrüßungsseminar inklusive einer detailliert ausgearbeiteten Mappe für jeden Neuling beginnt. Aber auch Hilfestellungen bei der Karriereplanung durch regelmäßige individuelle Personalgespräche, interne Schulungen und Seminare können Welcome Azubis genauso wie „alte Hasen“ vom ersten Tag an wahrnehmen. Informationen rund um die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten bei Welcome Hotels finden Interessierte unter www.welcome-hotels.com/jobs/.

Newsletter