Sie verwenden einen veralteten Browser(Internet Explorer) mit Sicherheitssschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Brower aktualisieren können

nach oben
Navigation Telephone
Buchen BUCHEN
Welcome Hotel Bad Arolsen
Welcome Hotel Bad Arolsen****

Königin-Emma-Straße 10 | 34454 Bad Arolsen

T: +49-5691-808-0 | info.aro@welcome-hotels.com

Tipps für Wellness Zuhause
Anna Om | Adobe Stock

Wellness-Tipps für Zuhause

Wellness-Tipps gibt es viele, doch welche Ideen eignen sich am besten für zu Hause? Möchten Sie in Ihren eigenen vier Wänden vom stressigen Alltag entspannen und Ihr Zuhause zur Wohlfühl-Oase machen? Dann sind Sie auf dieser Seite genau an der richtigen Adresse. Unsere Wellness-Tipps bieten Ihnen nicht nur eine entspannende Auszeit, sondern ein ganzheitliches Erholungsprogramm – von der richtigen Ernährung über Tipps für ein langes und gesundes Leben bis hin zu Ayurveda zur Erhaltung der Gesundheit.

Lesen Sie hier nützliche Wellness-Tipps und Ideen für Zuhause, sowie Empfehlungen von Experten: So bauen Sie langfristig den Stress ab, bleiben gesund und erhöhen Ihre innere Ruhe.


Unsere Experten-Tipps

Experten-Tipp Pool-Magazin: Joghurt für die Haut

Schon im alten Ägypten badete Kleopatra in Eselsmilch, um ihrer Haut Schönheit zu verleihen. Das Wort Joghurt heißt nichts anderes als Jog = „schnittfeste“ und urt = „Milch“ und leitet sich seiner Herkunft nach vom Balkan ab.

Mineralstoffe, Spurenelemente und Eiweiß im Joghurt wirken feuchtigkeitsspendend, fördern die Durchblutung, glätten und regenerieren die Haut. Sie eignen sich vor allem zur Pflege von trockener Haut und zur Unterstützung der pflegenden Wirkung von Sauna- und Dampfbad-Anwendungen. Unter Wärmeeinfluss werden die Poren geöffnet und lassen die wertvollen Inhaltsstoffe besonders gut in die Haut eindringen.

Die Anwendung fördert die Durchblutung, wirkt feuchtigkeitsspendend, erfrischt und regeneriert die Haut. Joghurt-Creme kann auch als Massage- bzw. Körpercreme oder Feuchtigkeitsmaske verwendet werden. Zudem haben sich Essenzen von Aloe Vera in Kombination mit Joghurt zur Hautpflege hervorragend bewährt. Aufgrund der cremigen Konsistenz lässt sich Joghurt besonders leicht auf die Haut auftragen und zieht schnell ein. Das Ergebnis: Ein samtweiches Hautgefühl. Joghurt wird von der Haut so gut aufgenommen, dass er nicht unbedingt wieder abgewaschen werden muss.

Auch eine Feuchtigkeitsmaske mit Joghurt für das Gesicht kann Wunder wirken: Dazu wird er mit einem Kosmetikspatel in Schichtdicken von ein bis zwei Millimeter auf das Gesicht aufgetragen. Nach 20 Minuten wäscht man die Reste mit lauwarmem Wasser ab. Ein Blick in den Spiegel verrät: Das Gesicht erhält durch den Joghurt einen frischen, strahlenden Teint.

Autor: Ulla Robbe

Weitere spannende Artikel aus dem Bereich Wellness & Sauna finden Sie im pool Magazin, dem Magazin für Schwimmbad und Wellness, unter: www.pool-magazin.com

Wellness-Tipp: Joghurt für die Haut
© Hotel Romantischer Winkel
Hautbild Zuhause mit Joghurt verfeinern
angelo.gi - Fotolia.com (Joghurtschale)

Wellness-Tipps von Wellnissimo

Tipp 1: Ruheinseln schaffen

Sich zu entspannen fällt noch leichter, wenn die Atmosphäre stimmt. Alles, was Stress verursacht, wird für die Dauer des Wellnesstages verbannt: Handy und Klingel abstellen oder ignorieren, Computer zuklappen. Natürliches Licht wie Kerzenschein verbreitet eine stimmungsvolle Atmosphäre. Ob frische, anregende Duftnuancen wie Zitrone oder Verbene oder beruhigende Aromen wie Lavendel oder Vanille bleibt der Stimmung überlassen. Sanfte Klänge unterstützen die wohlige Entspannung.

Tipp 2: Abtauchen und Entspannen

Im warmen Badewasser entspannt es sich am besten, ideal ist eine Temperatur von 37 Grad. Fünfzehn Minuten in der Wanne reichen aus. Rückfettende Badezusätze von Schaumbad über Badesalz bis zum reichhaltigen Ölbad pflegen die Haut, ohne den Säureschutzmantel zu zerstören. Auch die Farbe des Badewassers spielt eine Rolle: Grün und Blau wirken beruhigend, Orange dagegen macht munter.

Tipp 3: Pflegen und Verwöhnen

Nutzen Sie die Zeit in der Badewanne oder unter der Dusche für ein ausgiebiges Pflegeprogramm. Nach dem Baden und Duschen freut sich Ihr Körper über eine Extraportion Pflege. Körperöle und reichhaltige Cremes versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und umhüllen sie mit einem zarten, angenehmen Duft.

Tipp 4: Ruhe genießen

Um die Auszeit vom Alltag richtig genießen zu können, sollten Sie den Wellnesstag mit einer Ruhezeit beschließen. Das kann ein kleiner Schönheitsschlaf oder eine Lesestunde sein – Hauptsache, Sie retten das wohlige Entspannungsgefühl über den Rest des Tages.

Wellness-Tipps für Zuhause: Baden
Simonforstock | Adobe Stock

Weitere Tipps und Informationen zu wellnismo, dem Wellnessmagazin Nummer 1 unter: www.wellnissimo.de


Experten Tipps von Wellness & Entspannung: DAY SPA Zuhause – Tipps für den kleinen Geldbeutel

Ein Wohlfühltag in einem SPA oder Thermalbad kann sehr schön sein, allerdings gönnt man sich so einen Besuch wegen der recht hohen Eintrittspreise meist viel zu selten. Aber auch ein „Private Day SPA“in den eigenen vier Wänden bietet die Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und günstig zu entspannen. Hier ein paar Tipps, wie Sie für wenig Geld Ihr Bad in eine Wohlfühloase verwandeln können.

Wohlfühllicht
Licht hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, aber auch Farben beeinflussen unsere Gefühlswelt. Mit einer Handvoll Teelichtern verzaubern Sie Ihr Bad in einen funkelnden, stimmungsvollen Raum. Wem die Brandgefahr dabei zu hoch ist, der setzt auf LED-Kerzen aus Echtwachs. 

Badezusätze & Raumduft
Badezusätze mit ätherischen Ölen verbreiten nicht nur einen schönen Duft, sondern haben auch je nach Ausrichtung unterschiedliche gesundheitliche Wirkungen. Lavendel und Melisse entspannen, Rosmarin hingegen regt den Kreislauf an. 

Atmosphäre
Sorgen Sie für eine wohlige, entspannte Atmosphäre. Schalten Sie Ihr Handy aus und tauchen lieber ein in Entspannungsmusik oder Naturklänge. Sorgen Sie für flauschige Handtücher, einen kuscheligen Bademantel und ein Badewannenkissen für eine bequeme Kopfhaltung. Gönnen Sie sich Ruhe und versinken Sie in einem guten Buch oder Ihren Tagträumen.

Wellness Tipp: Entspanntes Bad
Anna Om – fotolia

Das Wichtigste was Sie brauchen ist „Zeit für sich“, heutzutage eines unserer kostbarsten Güter.

Autorin: Gabriele Berger
Weitere spannende Artikel und Tipps rund um die Themen Wellness, Entspannung und Gesundheit finden Sie unter: www.wellness-und-entspannung.de


Ayurveda – das Wissen vom langen gesunden Leben

Ayurveda ist die Kunst, gesund zu leben und sanft zu heilen. Der Name entstammt dem Sanskrit und setzt sich zusammen aus “ayus“, was Leben bedeutet und als Kombination von Körper, Geist und Seele definiert wird, und “veda“, Wissen im Sinne einer allumfassenden Weisheit. Dieses “Wissen vom Leben“ und damit das Bewusstsein über die individuelle Beschaffenheit des eigenen Körpers, der Psyche und der göttlichen Natur der Seele ermöglicht uns, dass wir unser Potenzial voll ausschöpfen können und unser Leben in Liebe und Freude gestalten können.

Ayurveda kommt im Vergleich zur modernen Medizin, die primär eine Heilkunde ist, in drei Bereichen zur Anwendung:

  • Ayurveda bietet als Gesundheitsvorsorge mit umfangreichen Richtlinien zu unserer Ernährungs- und Lebensweise einen essentiellen Beitrag zur Krankheitsvorbeugung.
  • Ayurveda geht als Lebensphilosophie auf alle Facetten eines individuellen Lebens ein und unterstützt uns in wichtigen Aspekten sozialer, emotionaler und seelischer Harmonie.
  • Ayurveda als Medizinwissenschaft ist ein ganzheitliches Konzept von Gesundheit, Krankheit und umfangreichen Heilmethoden. Die enge Verbindung von Wissenschaft und Philosophie im Ayurveda ist einmalig; sie beruht auf einer anspruchsvollen Theorie und einer ausgedehnten klinischen Praxis.

Ayurveda ist von der Weltgesundheitsorganisation WHO als traditionelle Heilkunde anerkannt (WHO Traditional Medicine Stragegy 2002-2005, Document WOH/EDM/TRM/2002.1).

Symbol Ayurveda Verband: Wellness-Tipps für Zuhause
Wellness für Zuhause Tipps
Floydine | Adobe Stock

Weitere Informationen und Therapeutensuche unter: VEAT – Verband Europäischer Ayurveda-Mediziner und -Therapeuten e.V., Tel. 0049-8424-885758, www.ayurveda-verband.eu, veat@ayurveda-verband.eu


WELCOME-Wohlfühl-Tipps für Zuhause

Nun möchten wir Ihnen noch einige weitere Wellness-Ideen für Zuhause an die Hand geben, mit denen Sie Ihr Wohlbefinden ganzheitlich steigern können. Mit diesen Wellness-Tipps kräftigen Sie Ihr Immunsystem, entgiften Ihren Körper und steigern so Ihre Leistungsfähigkeit. Haben Sie zudem Interesse, durch eine reinigende Detox-Kur überschüssige Pfunde zu verlieren und Ihr Hautbild zu verbessern? Dann werden Sie unsere Wellness-Tipps für Zuhause lieben. 

Wellness-Tipp für Zuhause
JenkoAtaman | Adobe Stock

Tipps zur Entspannung für Körper Geist und Seele

Entspannung beginnt meist dort, wo Sie sich geborgen und wohlfühlen. Dabei ist es unwichtig, ob Sie nur wenige Minuten haben oder ganze Stunden für unsere Wellness-Tipps: Entspannen können Sie sich bereits in kurzer Zeit. Planen Sie daher regelmäßig kleine Entspannungseinheiten mit in Ihren Tagesablauf. Machen Sie einen kleinen Spaziergang in der Natur und schnuppern Sie Frischluft – bereits nach wenigen Minuten ist der Kopf wieder frei. Wie wäre es mit einem solchen Spaziergang in Ihrer Mittagspause? So können Sie mit neuem Elan an die Arbeit gehen.

Zum Abschalten zu Hause reicht es meist auch schon, abends auf der Couch zu entspannen und die Füße hochzulegen. Ruhige Musik, ein gutes Buch oder eine Duftlampe bringen Sie wieder runter und lassen Sie zu Ihrer inneren Ruhe finden. Am Wochenende hilft Ausschlafen dabei, mit neuer Kraft und entspannt in die bevorstehende Woche zu starten.

Haben Sie etwas mehr Zeit zur Entspannung zur Verfügung, dann machen Sie Yoga, gehen in die Sauna, machen einen Wellness-Beauty-Tag oder gönnen sich eine wohltuende Massage mit Öl. Kaum zu glauben, aber wahr: Auch Auspowern hilft bei der Entspannung. Geben Sie so richtig Gas im Fitnessstudio und verbrauchen Ihre Kraftreserven. Zuhause angekommen wenden Sie unsere Wellness-Tipps an und tanken neue Energie.


Detox-Kur zum Entgiften und Entschlacken

Für ein besseres und gesünderes Körpergefühl empfiehlt sich eine regelmäßige Detox-Kur, die Sie zu Hause in Eigenregie durchführen können. Die empfohlene Dauer beträgt hierbei etwa 14-Tage, kann jedoch nach Belieben erweitert werden. In dieser Zeit befreien Sie Ihren Körper von angesammelten Giftstoffen und kurbeln zudem den Stoffwechsel wieder ordentlich an. Mit einer Detox-Kur schaffen Sie neues Wohlbefinden und erhöhen Ihre Leistungsfähigkeit.

Schuld an den Giftstoffen im Körper ist eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise. Hierzu gehören Zigaretten-, Alkohol- und übermäßiger Fleischkonsum, zu wenig Schlaf, ein hohes Stress-Level sowie tägliche Umweltbelastungen, denen Menschen heutzutage vermehrt ausgesetzt sind.

Leiden Sie häufig unter Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Antriebslosigkeit? Haben zudem Probleme mit Ihrem Magen-Darmtrakt oder Gewichts- und Hautprobleme? Dann wird es höchste Zeit für eine Entgiftungskur.

Tabu sind während Ihrer Detox-Diät Alkohol, Koffein, Zucker, (rotes) Fleisch, Käse und Milchprodukte sowie Weißmehlprodukte oder frittierte Speisen. Selbstverständlich sollten Sie ebenso auf Fast Food verzichten. Unterstützend zur Entgiftungs-Kur helfen spezielle Tees beim Entschlacken des Körpers. Empfehlenswert sind grüne Tees, Mate-, Kräuter- oder Brennnesseltees sowie Ingwertees. In den Tagen Ihrer Detox-Diät kommen viele frische Obst- und Gemüsesorten, Linsen, Tofu, Bohnen, Nüsse und Samen sowie Suppen und Eintöpfe auf den Tisch. Je nachdem für welche Detox-Kur Sie sich entscheiden, verzichten Sie entweder komplett auf feste Nahrung oder nur auf bestimmte Lebensmittel. Im Gegensatz zum Fasten ist die Detox-Kur die schonendere und modernere Variante.

Nach Ihren Detox-Tagen werden Sie sich nicht nur besser fühlen, sondern auch Ihr Teint profitiert von der Entgiftung. Das Ergebnis ist eine gesündere und frischere Haut, gestraffte Körperpartien, sowie das ein oder andere Kilo weniger auf der Waage.

Zuhause Wellness-Tipps
puhhha | Adobe Stock

Vorteile einer Online Reservierung

  • Bester verfügbarer Preis
  • Flexible Rahmenbedingungen
  • Ohne Reservierungsgebühren
  • Rund um die Uhr verfügbar

Geschäftskundentarife

Sparen Sie bis zu 30 % bei Online-Buchungen mit Ihrem persönlichen Login für Geschäftskunden.

Mehr Infos